SOMATIC EXPERIENCING


MIT SOMATIC EXPERIENCING IN DER GRUPPE ARBEITEN

In dieser für 10 Abende geschlossene Gruppe führe ich in die Arbeit mit Somatic Experiencing ein. Dabei lernen wir die theoretischen Grundlagen dieses Traumalösungsverfahrens kennen und vertiefen sie Schritt für Schritt durch zahlreiche Übungen, die zu einem wertvollen Schatz für die eigene Anwendung im Alltag werden können. 

Wir lernen die Grundfähigkeiten des Spürgewahrseins, wir erfahren die natürliche Neigung unseres Nervensystems, sich selbst zu regulieren und wir tauchen mehr und mehr ein in die Gesetzmäßigkeiten des Lebendigen, in dem wir als verkörperte Menschen mitten drin stehen. 

Natürlich werden wir bei dieser Arbeit auch an traumatische Bereiche, die jeder von uns in mehr und weniger ausgeprägter Form hat, stoßen. Je nach der Gruppensituation, je nach dem, wie sehr sich unter den Gruppenteilnehmern ein sicherer Rahmen des Vertrauens bilden konnte, können wir auch auf konkrete Traumasituationen einzelner Teilnehmer schauen.  



ZEITEN
Die Gruppe findet an 10 Donnerstagabenden statt.
Die Zeiten sind jeweils von 19.00 bis 20.30 Uhr

TERMINE
Termine: 3.3., 10.3., 17.3., 24.3., 31.3., 7.4., 28.4., 5.5., 12.5., 19.5.

ORT
Gesundheitspraxis Baydur,
im Studenhof 4, 79875 Dachsberg statt. 

KOSTEN
Die Kursgebühr für den gesamten Gruppenkurs beträgt 220,- Euro

ANMELDUNG
Bitte melde dich über die Seite Kontakt an oder schreibe mir eine Email:
info@gesundheitspraxis-baydur.de

Scroll to Top