Eltern-Kind-Kurse

mit Anna Baydur

Rundum wohl in meiner Haut

Eltern-Kind-Kurse auf Grundlage der Pikler®-Kleinkindpädagogik und dem Wissen über das Nervensystem.

Vorbereiteter Spiel-, Bewegungs- und Begegnungsraum mit Pikler® Spiel- und Bewegungsmaterialien.

 

Kurs Nr. 06

Kinder 2. und 3. Lebensjahr

mittwochs  9.00 – 10.15 Uhr   

Beginn 10.04.2024:    sechs Termine als Block buchbar

10.04., 17.04., 24.04., 30.04. (Achtung: Di !), 08.05., 15.05.
im Kurs enthalten sind außerdem:

  • ein Intro-Video, das auf den Kurs vorbereitet, sowie
  • ein wöchentlicher Audio-Beitrag, der Hintergrundwissen vermittelt, spezielle Situationen des Kurses aufgreift und eure Fragen beantwortet.
  • ein themenbezogenes Zoom-Meeting

Kosten:  132,- €  (Ermäßigung auf Anfrage möglich)

Der Kurs ist begrenzt auf 6 Kinder mit Eltern

Kurs Nr. 07

Kinder 1. Lebensjahr (ab 6 Monate)

mittwochs  11.00 – 12.15 Uhr 

Beginn 10.04.2024:    sechs Termine als Block buchbar

10.04., 17.04., 24.04., 30.04. (Achtung: Di !), 08.05., 15.05.
im Kurs enthalten sind außerdem:

  • ein Intro-Video, das auf den Kurs vorbereitet, sowie
  • ein wöchentlicher Audio-Beitrag, der Hintergrundwissen vermittelt, spezielle Situationen des Kurses aufgreift und eure Fragen beantwortet.
  • ein themenbezogenes Zoom-Meeting

Kosten:  132,- €  (Ermäßigung auf Anfrage möglich)

Der Kurs ist begrenzt auf 6 Kinder mit Eltern

Rundum wohl in meiner Haut

Im Kurs „Rundum wohl in meiner Haut“ geht es darum, das Wohlsein des Kindes anhand konkreter Merkmale zu entdecken. Echtes Behagen, Zufriedenheit und Sicherheit können am Klang der Stimme, Gesichtsmimik und Blickkontakt, Bewegungsqualität, Atmung, Interaktionsbereitschaft, Körpertemperatur und vielen weiteren Anzeichen erkannt werden.

Der Kurs bietet dir die Möglichkeit:

  • ein Verständnis dafür zu entwickeln, warum das Wohlsein für eine gesunde kindliche Entwicklung so bedeutend ist,
  • individuelle Merkmale deines Kindes dafür zu erkennen und
  • wie du und dein Kind durch wachsende Regulationsfähigkeit lernen könnt, immer wieder zu diesem sicheren Ort zurückzufinden.
  • deinen Blick für die kindliche Spiel- und Bewegungsentwicklung auf den Grundlagen der Pikler-Forschung zu erweitern.

Im Intro-Video erfährst du die wichtigsten Dinge über den Ablauf der wöchentlichen Stunden und erstes Hintergrundwissen zur Pikler-Pädagogik und dem Wissen über die Funktionen des Nervensystems.

Nach jeder Stunde hast du die Möglichkeit, deine Fragen und Beobachtungen schriftlich an mich zu stellen. In einem wöchentlichen Begleitvideo von ca. 10 Minuten werde ich eure Themen aufgreifen und spezielle Situationen aus der letzten Stunde besprechen und mit Fachwissen ergänzen.

Zum Hintergrund:
Auf der Grundlage der Pikler-Kleinkindpädagogik und dem heutigen Wissen über die Funktionen des menschlichen Nervensystems ergeben sich wertvolle Einsichten für eine gesunde kindliche Entwicklung und das Leben mit Kindern.

Emmi Pikler hatte bereits in der Mitte des letzten Jahrhunderts durch sorgfältigste empirische Beobachtung die körperlichen und emotionalen Anzeichen für kindliches Wohlsein erforscht. Sie hatte gewusst, dass ein gutes körperliches und emotionales Befinden und Regulationsfähigkeit die Voraussetzung für die gesunde Entwicklung auf allen Ebenen sind. Für die elementaren Bereiche „beziehungsvolle Pflege und Kommunikation“, „Bewegung und Spiel“ hat sie eine Herangehensweise entwickelt, welche den Bedürfnissen des Kindes besonders entspricht.

Heute belegt die Gehirnforschung, dass sich nur in einem Zustand der vom Kind als ausreichend sicher empfunden wird, echtes Wohlsein verkörpern kann und dass es entscheidend ist, dass das Kind durch Co-Regulation und Selbstregulation erfährt, wie Sicherheit wieder erlangt werden kann.  Wenn innere Unsicherheit und Anspannung zu oft nicht vollständig wieder aufgelöst werden, stellt sich der Organismus dauerhaft auf Verteidigung und Schutz ein. Dadurch wird das Verhalten des Kindes von Stress dominiert, wodurch Entwicklungs- und Verhaltensstörungen sowie gesundheitliche Beschwerden entstehen können.

Nach oben scrollen